Unsere Arbeit und unsere Mitglieder im BDU Fachverband Personalmanagement

Seit Jahren arbeiten wir immer vorne an den aktuellen Themen und erarbeiten uns Ideen und viele Möglichkeiten. Vieles von dem ist aber auch für einen weiteren Kreis wichtig und lesenswert, und daher ist dieser Blog eine sinnvolle Ergänzung. Wir freuen uns über Kommentare zu unseren Artikeln, Fragen und Anregungen. Sollten Sie selber hier etwas veröffentlichen wollen so ist das ebenfalls möglich. 

Unser Team besteht derzeit aus 18 Personen

Sonja BauerSOVIS GmbH Sonja Bauer Consulting
Thomas BeckSimon & Beck GbR
Hans Jürgen HeineckeTPO-Consulting Hans-Jürgen Heinecke
Martin HornMartinHORNConsulting Unternehmensberatung für Personalentwicklung
Martin KimmichKimmich Coaching
Ulrike Krusex+1 Akademie® Horst und Ulrike Kruse
Peter Mildenberger MILDENBERGER UB
Peter PächnatzBeP Hamburg Beratungsgruppe externes Personalmanagement
Gerd PischetsriederPischetsrieder Consulting
Jürgen Rudnick – I.Q. – Institut für Qualität im Management GmbH & Co. KG
Robert SimonSimon & Beck GbR
Stephan TeuberLoquenz Unternehmensberatung GmbH
Katharina von BarnerKatharina von Barner GmbH Coaching • Personal- und Organisationsentwicklung
Andreas von Studnitzvon Studnitz Management Consultants GmbH
Christoph WarneckeCW Christoph Warnecke Consulting & Coaching
Rainer Westerhoff Westerhoff & Schaub Consulting Management Beratung Training GmbH
Felix Wiesnermy-Employee Talent- und Personalmanagement Beratung GfCI GmbH
Oliver ZimmermannTOP Trainings-, Organisations- und Personalentwicklungsgesellschaft mbH

Diejenigen, die hier einen Artikel veröffentlicht haben, haben eine eigene Seite mit mehr Hintergrundinformationen über sich und ihre Beratungsinhalte

Aktuelle Themen in der Bearbeitung der Gruppe

Führung

Wie verändert sich Führung in Zeiten der Digitalisierung und komplexer schneller Veränderungen. Hier wurde ein Positionspapier veröffentlicht, und mehrere Artikel bzw. ein eBook ist in der Vorbereitung. 

Agilität

Ist Agilität eine Zeiterscheinung, lenkt das ab oder ist es eine schlichte Notwendigkeit. Unsere Zukunftskonferenz im Juni dieses Jahres in Hamburg hat Erstaunliches zu Tage gefördert. 

New Work

Was als Home-Office begann und BYOD weitergeführt wurde, ist eine durch vielfältige Trends begleitete Realität und Notwendigkeit geworden. Die Grenzen verschwimmen, aber ws davon ist substanz, was Hype?

Künstliche Intelligenz

Frisst KI Arbeitsplätze und ersetzt sie Mitarbeiter? Was bedeutet Deep-Learning für das Personal und Talent Management? Nichts bewegt sich schnell in der BWL, aber es gibt auch wie immer Sackgassen.